Panel öffnen/schließen

Gewerbegebiet Langensteinach

Der Industriepark Langensteinach hat über die Anschlussstelle 106 die unmittelbare, distanzlose Anbindung an die A 7 Flensburg – Kassel – Ulm – Kempten. Der Standort in zentraler süddeutscher Lage eignet sich hervorragend für Unternehmen aus dem Bereich von Logistik und Distribution sowie Betriebe mit industrieller Produktion – auch bei größerem Flächenbedarf.

Das Wichtigste auf einen Blick
Teilbar ab 5.000 m²
Bebauungsplan Name/Nr. Industrie- und Gewerbegebiet an der Autobahn Uffenheim Langensteinach
Bebauungsplan Status rechtskräftig
Preisspanne in €/qm 20
Grundflächenzahl (GRZ) 0,6
Baumassenzahl (BMZ) 5.0
Erschließung vollständig erschlossen
Ausweisung nach Bau NVO Industriegebiet (GI)
Baurechtliche Verfügbarkeit sofort verfügbar
Erwerb sofort verfügbar
Eigentümer öffentlich
Derzeitige Nutzung Land- oder forstwirtschaftliche Nutzung