Sprungziele

Vorverlegter Redaktionsschluss Mitteilungsblatt

    Hiermit möchte die Stadt Uffenheim darauf hinweisen, dass der Annahmeschluss für das letzte Mitteilungsblatt 2022 in der KW 51 am Montag, 12.12.2022, 10:00 Uhr ist. Das erste Mitteilungsblatt 2023 erscheint in KW 4.

    Wo bleibt mein Geld? - EVS 2023

      Teilnehmer für Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) gesucht. Mitmachen und mindestens 100 Euro Prämie erhalten, EVS als wichtige Datenbasis für politische Entscheidungen Wofür und wieviel Geld geben die Menschen in Deutschland aus? Wie hoch sind konkret die Ausgaben für Lebensmittel, Wohnen,…

      Anmeldung Anfänger-Schwimmkurse im Freibad Uffenheim

        Sie können sich für die Schwimmkurse auch online anmelden. Über den Button „zur Anmeldung“ gelangen Sie direkt zur Email-Adresse der Schwimmlehrerin, Frau Nadine Klein, Tel. 0151 57906129, Email:nadine.klein.schwimmkurse@web.de. Für 2022 und 2023 sind alle Schwimmkurse leider schon ausgebucht. Sie…

        Gedenken an die Ukraine

          Am 24. Februar begann der Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine. Seitdem versammeln sich regelmäßig Bürgerinnen und Bürger vor der Stadthalle in Uffenheim um der Kriege auf dieser Welt und vor allem in der Ukraine zu gedenken. Das verharren für einen Augenblick in der Stille soll ein Zeichen der…

          Grundsteuerreform - Die neue Grundsteuer in Bayern

            Informationen und Videos, die beim Erstellen der Grundsteuererklärung unterstützen sowie die wichtigsten Fragen rund um die Grundsteuer in Bayern finden Sie online unter www.grundsteuer.bayern.de. Bei Fragen zur Abgabe der Grundsteuererklärung ist die Bayerische Steuerverwaltung in der Zeit von…

            Filter

            De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

            Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

            Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.