Panel öffnen/schließen

Der Brunnen wurde durch den Künstler Azar Valizada erschaffen und stellt die europäischen Partnerschaftsstädte dar. Die Stelen stehen für Uffenheim, Pratovecchio/Toskana (1981), Egletons/Corrèze(2000) und Kolbudy/Pommern(2006).

Die Bronzereliefs zeigen wichtige Bauwerke in den jeweiligen Städten und bedeutende Persönlichkeiten.

Der Fluss des aufsteigenden Wassers zeigt den Weg der Kulturen, erst für das eigene Land und dann für die ganze Welt. Im Becken vermischen sich die kulturellen Leistungen dieser Länder. Das Wasser weist hin auf die Zeit mit ihrem Gegensatz aus der Vergangenheit durch die Gegenwart in die Zukunft und dem als einmalig erlebten Moment.