Jugendarbeit

Regionalanalyse Uffenheim 2019

Eine sozialräumliche Untersuchung mit dem Schwerpunkt auf jungen Menschen

Uffenheim nimmt die Zielgruppe junger Menschen in den Blick. Langfristig ist die Erstellung eines Jugendkonzeptes angedacht, um die Stadt für junge Menschen als attraktiven Ort zu gestalten.

Als Start für diese Entwicklung diente die Regionalanalyse Uffenheim, die von der Stadt in Zusammenarbeit mit der Akademie Junges Land e.V. und der HS Esslingen – Fakultät Soziale Arbeit, Gesundheit und Pflege – vom 01.06. bis 05.06.2019 durchgeführt wurde.

Diese aktivierende Sozialraumanalyse richtet den Fokus auf junge Menschen. Inhaltlich wurden Fragen der Themenfelder Räume, Angebote und Engagement untersucht.

Die Untersuchungsteams waren dabei in der Stadt Uffenheim unterwegs und haben insbesondere in kurzen anonymen Befragungen eine Bestandsaufnahme über Herausforderungen, Wünsche sowie Potenziale vorgenommen. Nachfolgend steht Ihnen der Ergebnisbericht der Regionalanalyse zum Download zur Verfügung. Bei Fragen zur Regionalanalyse wenden Sie sich an Nadine Höhne unter 09842/207-25.

Jugendbeauftragte

Jugendbeauftragte sind Mitglieder des Stadtrates oder sonstige Bürger, die ehrenamtlich Aufgaben übernehmen und die Anliegen der Kinder, Jugendlichen und deren Erziehungsberechtigten im Gemeinderat vertreten, unterstützen und fördern.

Jürgen Boier
Mathias Nestmeier
Susanne Holzmann

Weiterführende Informationen

Klick dich durch und informier' dich. Es gibt sicher viel Interessantes zu entdecken.

www.kjr-nea.de
www.ej-uffenheim.de
www.kv-uffenheim.de

Außerdem noch einige wichtige Formulare für euch:

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.