Die Nachbarschaftshilfe Uffenheim kurz vorgestellt:

Soziale Feuerwehr

Die organisierte Nachbarschaftshilfe unterstützt alle Bürgerinnen und Bürger, die kurzfristig Hilfe benötigen. Sie arbeitet schnell, unbürokratisch und kostenlos! Nur für Fahrdienste werden 30 Cent pro km berechnet.

Sie greift da ein, wo natürlich gewachsene Familien- und Nachbarschaftsstrukturen nicht mehr vorhanden sind oder nicht ausreichen. So erledigt die Nachbarschaftshilfe alles, was Nachbarn auch füreinander tun. Gemeinsam geht es besser!

Haben Sie Mut für einen Dienst anzufragen!

Tel. 0151 /62 800 111

E-Mail: nachbarschaftshilfe@uffenheim.de

Für Andere da sein !

Als Aufgaben werden Aufträge übernommen, die auch ein guter Nachbar leisten würde wie:

  • Einkaufsbegleitung
  • Begleitete Fahrten (Fahrtkosten werden hier berechnet)
  • Begleitung zum Arzt
  • Stundenweise Senioren- und Kinderbetreuung zur Entlastung der Angehörigen
  • Gemeinsam Musizieren
  • Und vieles mehr …

Falls Sie in unserem Angebot nicht das passende Hilfeangebot finden, dann zögern Sie bitte nicht, dieses einfach bei uns anzufragen.

Nachbarschaftshilfe Uffenheim

  • Die Nachbarschaftshilfe ist für alle da, unabhängig von Konfession, Alter und Nationalität.
  • Unsere Helfer/innen sind Menschen, die ihre Fähigkeiten zur Unterstützung von anderen Menschen unentgeltlich anbieten.
  • Alle Beteiligten haben sich der absoluten Verschwiegenheit verpflichtet.
  • Wir stellen keine Konkurrenz zu Einrichtungen wie Pflegedienste, Einrichtungen der Alten- und Behindertenhilfe, Fahrdienste etc. dar.
  • Die Nachbarschaftshilfe Uffenheim ist ein Teil des sozialen Netzwerkes von Uffenheim.
  • Die Trägerschaft hat die Stadt Uffenheim.

Mitmachen kann jede/r !

Wir freuen uns über neue Mitarbeiter/innen, die uns ehrenamtlich unterstützen wollen! Weitere Auskünfte erteilen wir gerne telefonisch unter 0151/62 800 111.

Das Helferteam der Nachbarschaftshilfe freut sich auf Sie!

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.