Sprungziele

Hallenbad Uffenheim

Das Hallenbad Uffenheim ist bis auf Weiteres wegen Umbaumaßnahmen geschlossen.

Freibad Uffenheim - Saison 2022

Das Uffenheimer Freibad bietet Spaß und Erholung für die ganze Familie! Öffnung ab 6. Mai 2022.

Die Öffnungszeiten sind Montag bis Sonntag von 10:00 – 20:00 Uhr, Einlass bis 19:00 Uhr. Das Frühschwimmen findet dienstags und donnerstags von 06:30 – 09:00 Uhr statt.

Das Betreten des Bades für Personen unter 12 Jahren ist gemäß den aktuellen Regelungen der Staatsregierung nur mit Begleitung eines Erwachsenen erlaubt.

Bitte beachten Sie auch die Haus- und Badeordnung.

Für Fragen können Sie sich gerne an das Freibad unter der neuen Telefonnummer 09842 9526035 wenden.

Wir bitten um Ihr Verständnis und insbesondere der Beachtung der Regelungen und Anweisungen des Freibadpersonals. Eine Nichtbeachtung der Vorgaben kann zu einer Verschärfung der Regelungen oder gar einer Schließung des Freibades in dieser Saison führen. Ich wünsche allen Badegästen einen entspannten und sonnigen Aufenthalt im Erlebnisbad Uffenheim. Bleiben Sie gesund!

 

Unser Erlebnisbad ist mit einigen Attraktionen ausgestattet:

50 m-Rutsche, Schwalldusche, Wasserpilz, Whirl-Liege und Luftblubber, 1 m und 3 m Sprungturm, separates Kinderplanschbecken in der großflächigen Liegewiese, Beach-Volleyballplatz und Tischtennis.

Das Wasser wird beheizt durch ein Blockheizkraftwerk und eine Solarabsorberanlage. Ein Kiosk mit Sitzplätzen im Freien sorgt für das leibliche Wohl.

Eintrittspreise

Eintritt für Erwachsene ab 18 Jahren 3,00 EUR

Feierabend, Eintritt ab 17:00 Uhr 1,50 EUR

Frühschwimmen 1,50 EUR

Eintritt für Kinder, Schüler, Studenten, Bufdis  1,50 EUR

Eintritt für (Eltern mit noch nicht volljährigen Kindern)  6,00 EUR

Gruppenschülerkarte 0,50 EUR

 

Dutzendkarte für Erwachsene ab 18 Jahren 30,00 EUR

Dutzendkarte für Kinder, Schüler, Studenten, Bufdis 12,00 EUR

 

Saisonkarte für Erwachsene ab 18 Jahren  50,00 EUR

Saisonkarte für Kinder, Schüler, Studenten, Bufdis  25,00 EUR

Saisonfamilienkarte 70,00 EUR

Saisonkarten für das Freibad Uffenheim können beantragt werden. Schreiben Sie dazu eine E-Mail an saisonkarten@uffenheim.de oder kommen Sie persönlich ins Rathaus, Kasse, Zimmer 102 nach Terminvereinbarung.

Wir benötigen folgende Angaben von Ihnen:

- Art der Saisonkarte

- Name, Vorname

- Geburtsdatum

- Bei Familiensaisonkarte: die vorgenannten Angaben für jedes Familienmitglied

- Bei Volljährigkeit und Antrag auf eine ermäßigte Saisonkarte: aktueller Nachweis für die Vergünstigung, z. B. Schüler-, Studenten- bzw. Schwerbehindertenausweis mit über 50 % M. d. E., Ehrenamtskarte

- Aktuelles Lichtbild für eine neue Saisonkarte. Bei Erwachsenen wird das Lichtbild aus dem Vorjahr verwendet. Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres benötigen in diesem Jahr ein neues   Bild, damit die Saisonkarten aktuell bleiben.

Den jeweiligen Preis für die Saisonkarte(n) überweisen Sie bitte auf folgendes Konto bei der Sparkasse im Lkr. NEA-BW:

IBAN DE03 7625 1020 0620 0034 00 

Kassenzeichen: Saisonkarte(n) – Name, Vorname

Die Herstellung der Saisonkarten erfordert nach Eingang des Betrages auf obigem Konto ungefähr 4 Werktage. Danach liegt (liegen) Ihre Saisonkarte(n) direkt im Freibad an der Kasse zur Abholung bereit. Eine Rückerstattung für ausgestellte Saisonkarten ist in keinem Fall möglich!

Jeder Besucher des Freibades muss beim Eintritt seine Karte vorzeigen.

Saisonkarten können nicht im Freibad beantragt und auch nicht im Freibad bezahlt werden.

Stadt Uffenheim

Bauamt

 

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.